Evangelium und Wissenschaft 2020/2

Evangelium und Wissenschaft, Jahrgang 42 (2021) Heft 1
Beiträge zum interdisziplinären Gespräch

Inhalt

EDITORIAL  1

AUFSÄTZE

Simon Conway Morris
Die Einzigartigkeit des Menschen und Konvergenz im Stammbaum des Lebens: Paradox der Evolution  2

William E. Carroll und Rafael Vicuña
Gott, die Natur und der Ursprung des Lebens  18

Hansjörg Hemminger
Die biologische Theorie der Evolution und der interdisziplinäre Dialog  23

Matthias Roser
„Weisheit für Vollkommene vs. Unvollkommenes Wissen der Vielen“. Beobachtungen zur Bekehrungsfrömmigkeit deutschsprachiger „Schöpfungswissenschaft“ (zugleich ein Beitrag zur „Frühgeschichte“ der Karl-Heim-Gesellschaft) Teil 2  36

KARL HEIM
Gottes Schöpferhandeln und die natürlichen Prozesse  52

IN MEMORIAM
In memoriam John Polkinghorne (1930-2021) (Barbara Drossel)  54

REVIEW ESSAY
Licht im Dunkeln: Schwarze Löcher und die Grenzen der Physik (Barbara Drossel)  54

BÜCHER
Arne Kopfermann: Auf zu neuen Ufern. Befreit zu einem ehrlichen Glauben, der trägt (Hansjörg Hemminger)  61
Lesetipps (Guy M. Clicqué)  62

TERMINE
Weiter Raum
Jahrestagung der Karl-Heim-Gesellschaft
22. – 24. Oktober 2021 in Wuppertal  64

Evangelium und Wissenschaft 2021/1